Sonntag, 23.04.2017 / 11–17h

Aktionstag “Inklusion & Diversity” am
Brandenburger Tor in Berlin
 – Pariser Platz


Auftakt zur Weltreise der Inklusionsfackel 
 

Schirmherr: Michael Müller, Regierender Bürgermeister der Stadt Berlin 
 

Kommen Sie dazu und machen Sie mit! Es gibt noch viel zu tun in der Inklusion!

Hier geht es zum Bühnenprogramm und hier zum Flyer zum Download

Historie

Das möchten wir mit Ihnen gemeinsam begehen und das Thema Inklusion ins Zentrum von Bühne und Programm rücken! 

 

Was passiert am 23.04.2017 am Brandenburger Tor?

Hier finden Sie das Bühnenprogramm als Download mit hinterlegten Links

 

Brandenburger Tor/Pariser Platz – Musik, Acts, Tanz, Spaß! Machen Sie mit!

  • ca. 11:00h: Start des Tages mit Aktionen an Teilnehmerständen verschiedener Institutionen und Bühnenprogramm
  • 11h – 17h Bühnenprogramm mit Musik & Darbietungen u.a. von Graffidi, Sittin’Bull, Handiclapped Berlin, Steinlandpiraten, MarieJane, Comedy: Tan Caglar (hier Pressetext); Rollstuhlakrobatik und Travestie mit Christian Mulzof; Drums Alive und Breakdance des SV Buckow; GDS Laura Schwengber; "Tanz mit mir" Tanzprojekt von Weinmeisterhaus und Gesundbrunnen-Grundschule, Afroka Trommlergruppe, Sambagruppe WIB-Inklusion meets Banda Girasol, Modenschau von Mina Berlin u.v.m.
  • ca. 13:00h: Übergabe der Inklusionsfackel an Globetrotter Sven Marx durch Senatorin Elke Breitenbach für Integration, Arbeit und Soziales und Thomas Härtel, Staatssekretär a. D., Vizepräsident Breiten-, Präventions- und Rehabilitationssport
  • ca. 13:15h: Start an Bühne des Brandenburger Tors: Rad– und Rollifahrer_innen fahren als Gruppe einmal um die Siegessäule und zurück zum Brandenburger Tor. Die Fahrt wird unter Polizeischutz stehen. Die Strecke ist insgesamt 4,2 km lang und muss nicht komplett geschafft werden. Es gibt unterwegs Möglichkeiten, die Straße des 17. Juni zu überqueren. Dann kann man sich der Gruppe auf deren Rückweg wieder anschließen und gemeinsam das Brandenburger Tor durchfahren. Wir erläutern die Möglichkeiten vor Ort noch einmal für alle. Zur besseren Planung bitten wir für diesen Teil um Anmeldung über dieses Formular.
  • ca. 14:00h: Ankunft zurück am Brandenburger Tor mit buntem Gas-Ballonaufstieg und Songpremiere von “Du bist perfekt” von Sittin’ Bull
  • Verabschliedung von Sven Marx, der dann allein weiterreist
  • weiter mit buntem Programm und gegen 17:00h Ende der Kundgebung/Veranstaltung

 

Wichtig:

Leider ist es auf dem Pariser Platz seitens der Stadt nicht gestattet, Getränke und Speisen zu verkaufen! Bitte bringen Sie sich ein Picknick mit, es sind Tische und Bänke vor der Bühne vorhanden!!

 

Barrierefreiheit:

zeitweiser Einsatz von Gebärdendolmetschern, barrierefreie Dixis
 
 

Kooperationspartner und Stände in Berlin:

 

CBM (Christoffel-Blindenmission) Logo Fürst Donnersmarck-Stiftung Logo des Indiwi als Wortbildmarke. Unten drunter steht ehem. Integrationsprojekt

INN auf Facebook

    MINA-Leben in Vielfalt e.V. NAKOS
Logo Startseite