14.05.2015 – Do, Christi Himmelfahrt – ABGESAGT!

Bremen – Save-the-Date

Grußwort: Senatorin Anja Stahmann

Details

Leider fand sich in Bremen keine ausreichende Menge Teilnehmer, um das Projekt vor Ort durchzuführen. Das betrübt uns sehr, aber vielleicht klappt es beim nächsten Mal besser. Der Lauf um das Faulenquartier wird natürlich stattfinden, doch wird unsere Fackel nicht dabei sein. Dennoch können Sie sich bei Interesse für den Lauf anmelden!

Start des Inklusionsfackel-Laufs:

  • 09:30 Uhr: Sammeln am Start- / Zielbereich: „Hinter der Mauer“, Verteilung der Shirts, sofern vorangemeldet bis 30.04.2015 (sonst nur “solange der Vorrat reicht”)
  • 10:00 Uhr: Start des Staffellaufes
  •  4 LäuferInnen bilden ein Team und laufen jeweils eine Strecke von 4,5km 
  • Sie können die Strecke auch aufteilen, so dass eine Runde von 4 Läufer*innen bestritten wird (sie in der Karte die Punkte 1,2,3 und Ziel als Markierung für den jeweiligen Staffelstart) 

  • Startgebühr 30€ pro Team (sprechen Sie uns an, wenn die Gebühren Ihrer Teilnahme im Wege stehen)
  • Bitte nehmen Sie die Anmeldung doppelt vor: einmal auf unserer  Anmeldunge-Seite , damit wir die Shirts für die Läufer*innen organisieren können und einmal auf der Meldeseite des Veranstalters

Strecke

  • Die Wegführung ist nicht komplett barrierefrei, aber mit gegenseitiger Unterstützung ist alles möglich!
  • Von Start bis zur Markierung auf 1km gibt es eine lange Treppe, die für RollstuhlfahrerInnen nicht geeignet ist! Bitte bei Planung der Staffel berücksichtigen.
  • Die Strecke ist in 1km-Teilabschnitte aufteilbar
  • Jede/r RollstuhlfahrerIn wird gemeinsam mit einem Läufer teilnehmen und die Strecke als Tandem laufen

Sonstiges:

  • Sie sollten dabei sein, gutes Wetter und beste Laune mitbringen! Der Lauf findet bei jedem Wetter statt.   
  • Sie möchten gerne informiert sein über die aktuelle Planung sowie darüber hinaus aktiv über das Inklusionsgeschehen in Bremen? Dann nehmen Sie einfach an der Bremen-Googlegruppe teil! Einfach eine Mail ohne Inhalt schicken. Mehr Infos hier