19.06.2015 – Fr – Teilnahme am Krämerbrückenfest

Erfurt – Save-the-Date

Grußwort: OB Andreas Bausewein

Details

Inklusionsfackel-Marsch durch Erfurt Im Rahmen des Krämerbrückenfestes

Nach der Eröffnung des Festivals, treffen wir OB Bausewein um 19h an der Antenne Thüringen Bühne auf dem Domplatz und werden ihm dort die Fackel übergeben. Zuvor gehen wir 1,5km durch die Stadt. Es wird in Erfurt nicht schnell gelaufen, sondern nur gegangen oder gefahren! 

Wir werden gemeinsam vom Willi-Brandt-Platz zum Domplatz laufen, rollen, tanzen etc.: egal wer, wie und wie viele Ihr seid! Einfach mitmachen, dabei sein, Spaß haben! Das ist Inklusion!

  • 17h: Treffpunkt: Willi-Brandt-Platz/17h, Sammeln, Shirtausgabe, ggf. Caps und Tattoos
  • Die Strecke: Willi-Brandt-Platz – Bahnhofstr. – Anger – Regierungsstr. – Lange Brücke – Kettenstr. - Domplatz (Änderungen vorbehalten, bitte prüfen Sie vor dem Lauf nochmal unsere Webseite)
  • Unterwegs: jederzeit Möglichkeiten des Einscherens für interessierte Mitläufer_innen
  • 19h Domplatz: Übergabe der Inklusionsfackel an Oberbürgermeister Andreas Bausewein auf der Antenne Thüringen Bühne
  • 19:20h Ende und Auflösung bzw. Verbleiben auf dem Krämerbrückenfest
  • Bitte nutzen Sie zur besseren Planung des Laufs und der Shirts unser Anmeldeformular
  • Teilnehmer des Laufes erhalten T-Shirts von uns. Shirt-Größen solange der Vorrat reicht!
  • Wir freuen uns auf Euch und Sie! Bitte gutes Wetter und beste Laune mitbringen! 

 

  • Sie möchten gerne informiert sein über die aktuelle Planung sowie darüber hinaus aktiv über das Inklusionsgeschehen in Thüringen? Dann nehmen Sie einfach an der Thüringen-Googlegruppe teil! Einfach eine Mail ohne Inhalt schicken. Mehr Infos hier