05.06.2015 – Fr, 12:15 Uhr, Nivea Haus, Jungfernstieg 51

Teilnahme am “Tag ohne Grenzen

Hamburg  Save-the-Date

Grußwort: Ingrid Körner, Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen

 

Details

  • Teilnahme am Tag ohne Grenzen
  • Sammeln um 12:15 h am Nivea Haus, Jungfernstieg 51 
  • Hier Infos zur Laufstrecke (650m) – Dies ist eher ein Marsch, es wird nicht schnell gelaufen!
  • Start des Laufs ca. 12:45 h: Fackel soll als letztes loslaufen und so auf ein bereits gefülltes Basketballfeld kommen auf dem alle Läufer stehen.
  • Das stellt sicher, dass alle zur Übergabe auch vor Ort sind.
  • Dann soll die Fackel einmal durch das Feld der Läufer gehen und zur Tribüne, wo die Redner warten
  • 13:15 h: Darbietung des Gebärdenchors “Hands up”. Anschließend Übergabe der Fackel an Ingrid Körner
  • Zudem Ansprache durch den Senator für Inneres und Sport: Michael Neumann
  • Im Anschluss findet dann ein Rollstuhlbasketballspiel statt, sodass wir ab 13:30 h das Feld wieder freigeben müssen

Lauf:

  • Das Netzwerk stattet alle Teilnehmer des Laufes mit T-Shirts und/oder Caps der Veranstaltung aus.
  • Hierzu wird die Größenangabe notwendig werden. Bitte geben Sie diese bei der Anmeldung mit an. Shirts in Ihrer Größe ohne Voranmeldung nur solange der Vorrat reicht .
  • Sie möchten gerne informiert sein über die aktuelle Planung sowie darüber hinaus aktiv über das Inklusionsgeschehen in Hamburg? Dann nehmen Sie einfach an der Hamburg-Googlegruppe teil! Einfach eine Mail ohne Inhalt schicken. Mehr Infos hier