06.06.2015 – Sa – Teilnahme am Kirchentag

Stuttgart

Grußwort OB Fritz Kuhn

 

Details

  • Kooperation mit dem Evangelischen Kirchentag/der Diakonie Würtemberg
  • Die Diakonie veranstaltet während des Kirchentages eine Inklusions-Parade - unsere Fackel nimmt an der Parade teil
  • 14:00 Uhr: Start der Parade bzw. Abmarsch des Zuges in der Lautenschlagerstraße
  • Zwischen 14:45 und 15:15 Uhr: Führungsformation am Marktplatz mit kurzem Stopp, Begrüßung der Parade von der Marktplatz-Bühne aus.
  • In Vertretung von Herrn Oberbürgermeister Kuhn wird Frau Bürgermeisterin Isabel Fezer die Fackel im Rahmen der Parade für die Stadt Stuttgart in Empfang nehmen.
  • Oberkirchenrat Dieter Kaufmann wird ebenfalls auf der Marktplatzbühne sein und die Parade sowie die Fackel begrüßen.
  • Es ist möglich, sich der Parade unterwegs anzuschließen, primär ist es die Parade der Diakonie Würtemberg.

 

  • Sie möchten gerne informiert sein über die aktuelle Planung sowie darüber hinaus aktiv über das Inklusionsgeschehen in BW? Dann nehmen Sie einfach an der BW-Googlegruppe teil! Einfach eine Mail ohne Inhalt schicken. Mehr Infos hier