Für Sie und Euch gefunden: Reisetipps



Um mobil zu bleiben, müssen einige Punkte beachtet werden. Motor-Talk hat die wichtigsten Informationen zum Autofahren mit Handicap zusammengetragen. Hier erfahren Menschen mit Behinderungen sowie deren Angehörige, welche Umrüstungsmöglichkeiten, gesetzlichen Regelungen und Förderungen es gibt.

Alle Informationen gibt es unter http://www.motor-talk.de/autofahren-mit-handicap.


Familienhotels - Reisen mit Hund - Aktivurlaub - Pflegeurlaub - all das finden Sie hier!


Der Ratgeber bietet einen detaillierten Überblick über die Normen und Richtlinien zur Barrierefreiheit in Deutschland und in Europa. Außerdem finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Regelungen für das barrierefreie Reisen im Flugzeug und in der Bahn.


Deutschlandweit kostenfrei Unterkünfte basierend auf zahlreichen Detailmerkmalen für verschiedene Formen von Behinderung zu finden und anzufragen. Hier geht es zur Suche


Das Informationsportal Behindertengerechte-Reisen.com soll die Suche nach einem geeigneten Reisedomizil für körperbehinderte und ältere Personen erleichtern. Das Reisebüro organisiert für gehbehinderte Personen Reisen aller Art, wie Badeurlaub, Hausboot – Segeljacht - Kreuzfahrt, Campingurlaub - Ferienresidenzen, geführte Rundreisen im südlichen Afrika, Schwimmen mit Delfinen auf Curacao und vieles mehr! Es ist für jeden Geldbeutel etwas dabei!

www.Behindertengerechte-Reisen.com


Urlaub und Reisen sind wichtige Faktoren für die Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben. Dabei sind nicht nur Fragen der Informationsbeschaffung, Anreise und Unterbringung von Bedeutung, sondern auch die Möglichkeit, Freizeitangebote vor Ort wahrnehmen und den Alltag am Urlaubsort gestalten zu können.


Die beliebte Reiseagentur für barrierefreies Reisen, Urlaub mit Rollstuhl oder Behinderung, barrierefreie Hotels, rollstuhlgerechte Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Pensionen und Appartements. Barrierefreie Reisen und behindertengerechter Urlaub mit Rollstuhl.


Sie sind in Ihrer Mobilität eingeschränkt und haben keine Lust auf das nervenaufreibende Geduldsspiel bei der Urlaubssuche?Hier entsteht ein Internetportal, das die Planung von Freizeit und Urlaub für Menschen mit Handicap erleichtern möchte. Unser vorrangiges Ziel ist es, die Barrierefreiheit von Unterkünften, Restaurants und Ausflugszielen detailliert darzustellen. Hierbei zählen wir auch auf Ihre Hilfe! Bringen wir gemeinsam etwas ins Rollen!


Entfernte Länder bereisen, fremde Kulturen entdecken oder einfach mal für ein paar Tage am nächsten See campen - die Reiselust steckt in jedem von uns. Auch Menschen mit Behinderung haben durchaus dieses Bedürfnis.


  • Tourismus für alle – Natko.de 
    • Die NatKo (Tourismus für Alle Deutschland e.V.) ist die zentrale Anlaufstelle bei Fragen rund um das Thema "Barrierefreies Reisen" und "Tourismus für Alle". 
    • Direkt zu Ideen für Wohnen und Schlafen

Gruppenreisen mit Menschen mit Behinderung. Der Reiseanbieter für Menschen mit Behinderung


Bereits seit 2002 beschäftigen wir uns mit dem Thema Barrierefreies Reisen. runa reisen bietet seit 2006 Menschen mit Handicap und Gästen mit Pflegebedarf Reisen nach Maß.