Informationen für Schüler*innen

Ihr sucht ein Praktikum oder einen Ausbildungsplatz?

Dann kommt am 04.11.2019 von 09:00 – 12:00 Uhr ins Historische Museum Frankfurt!

Personal. Fachkräfte. Diversity. – Inklusion in Praktikum & Ausbildung 


 

 

Wir möchten auf der Veranstaltung Schüler*innen und erwachsene Menschen mit Behinderung mit Arbeitgebern zusammenbringen. Begegnung baut Barrieren ab und dazu dient diese Veranstaltung.

Für eine Kontaktaufnahme gibt es verschiedene Möglichkeiten. Für alle ist hoffentlich ein passender Weg dabei. 

Es gibt:

Barrierefreiheit

Gebärdensprachendolmetscher, barrierefreie Zugänge, Unterstützung vor Ort bei Bedarf (bitte bei der Anmeldung mit angeben)

Was müsst Ihr tun?

Lebenslauf: 

Wir haben eine Vorlage für einen Lebenslauf erstellt, falls Ihr noch keinen Lebenslauf habt (siehe oben)

Es gibt hier wieder mehrere Möglichkeiten: 

  1. Lebenslauf mitbringen: Ihr bringt ein paar Kopien Eures Lebenslaufes mit, wenn Ihr zur Veranstaltung kommt (10 Kopien sollten es mindestens sein)
  2. Aushang vor Ort: Wir hängen Euren Lebenslauf (dort keinen Namen draufschreiben, aber eine Emailadresse) aus, so dass Unternehmen an der “Lebenslaufgalerie” entlang gehen können und bei Interesse ihre Visitenkarte hinterlassen.
  3. Ihr nutzt beide Möglichkeiten: dann bitte einmal den Lebenslauf an die Metaplantafel hängen UND mit ausreichend Lebenslaufkopien vor Ort dabei sein.
In den vergangenen Jahren gab es viele Firmen, die auf ihre Webseite verwiesen haben für die Bewerbung. Dieses Jahr sind auch kleinere Unternehmen dabei, bei denen Ihr einen Lebenslauf direkt abgeben könnt.
 

Wichtige Unterlagen:

  • Einverständniserklärung für Film– und Fotoaufnahmen: → HIER
  • Infoblatt für Eltern und Schulen: → HIER
  • Laufzettel – als Gedächtnisstütze: → HIER
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Die Anmeldung ist wegen hoher Nachfrage bereits geschlossen.