Für Sie und Euch gefunden: Reisetipps und Hinweise zum Autofahren

Diese Tipps haben wir zum einen selbst gefunden, andere wiederum wurden uns von Leserinnen und Lesern unserer Seite als Tipp zugesandt. Vielen Dank dafür! Wir freuen uns immer über Mails mit Hinweisen, die auch für andere nützlich sein können. Wir können keine Garantien oder Verantwortung für die Inhalte dieser Links übernehmen, insbesondere nicht, wenn auch kommerzielle Hinweise, wie Versicherungen etc. dabei sind. Nehmen Sie diese Links als Planungshilfe oder zur Inspiration. Sie haben einen interessanten Link für uns? Schicken Sie uns gern eine Mail.

Gezielte Infos zu einzelnen Ländern haben wir am Ende dieser Seite gelistet.


Erfahrungsbericht zu Work & Travel mit Behinderung


Checklisten die Urlaubsreise & Praktika:


Hinweise zu Versicherungen:


Hinweise zum Autofahren:

Alle Informationen gibt es unter http://www.motor-talk.de/autofahren-mit-handicap.


Wir setzen uns stark für den Angelsport ein und haben kürzlich festgestellt, dass es für Menschen mit Beeinträchtigung eigentlich keine gute Anlaufstelle gibt, um geeignete Angelstellen zu finden, die für sie zugänglich sind. Oftmals fehlt eine genaue Adresse und die einzelnen Vereine, Regional- und Landesverbände haben fast nie eine gesammelte Übersicht.

Daher haben wir kurzerhand die Initiative ergriffen und eine interaktive Karte erstellen, auf der Nutzer geeignete Stellen markieren und eintragen können. Von Anglern für Angler quasi.


Die Ostsee mit Handicap entdecken:
Bei uns finden Sie perfekt ausgestattete Ferienunterkünfte mit Sauna, Kamin, Garten und Pflegebett. Barrierefrei zertifiziert durch "Reisen für Alle".

Finden Sie jetzt die Besten Ideen und Anregungen für Ihren Urlaub mit Rollstuhl an der Ostsee. Lassen Sie sich inspirieren von unserem 7-Tages-Plan.

Familienhotels - Reisen mit Hund - Aktivurlaub - Pflegeurlaub - all das finden Sie hier!


Voraussetzungen für barrierefreies Camping – die Ausstattung eines behindertengerechten Wohnmobils – die wichtigsten Eigenschaften eines barrierefreien Campingplatzes


Der Ratgeber bietet einen detaillierten Überblick über die Normen und Richtlinien zur Barrierefreiheit in Deutschland und in Europa. Außerdem finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Regelungen für das barrierefreie Reisen im Flugzeug und in der Bahn.


Deutschlandweit kostenfrei Unterkünfte basierend auf zahlreichen Detailmerkmalen für verschiedene Formen von Behinderung zu finden und anzufragen. Hier geht es zur Suche


Das Informationsportal Behindertengerechte-Reisen.com soll die Suche nach einem geeigneten Reisedomizil für körperbehinderte und ältere Personen erleichtern. Das Reisebüro organisiert für gehbehinderte Personen Reisen aller Art, wie Badeurlaub, Hausboot – Segeljacht - Kreuzfahrt, Campingurlaub - Ferienresidenzen, geführte Rundreisen im südlichen Afrika, Schwimmen mit Delfinen auf Curacao und vieles mehr! Es ist für jeden Geldbeutel etwas dabei!

www.Behindertengerechte-Reisen.com



Wir haben uns darauf spezialisiert, sowohl Menschen mit Handicap und Mobilitätseinschränkungen, wie Rollstuhlfahrer und -fahrerinnen, sowie Senioren als auch Menschen ohne Behinderungen ein unvergessliches Reiseerlebnis zu bereiten.

Sie finden hier barrierefreie Reiseziele nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen interessanten Urlaubsländern in Europa und Übersee.


Urlaub ohne Barrieren: Vom Ruppiner Seenland im Norden bis zur Niederlausitz im Süden, von der Elbe im Westen bis zur Neiße und Oder im Osten haben sich viele Gastgeber auf Ihre Wünsche eingestellt. Damit ein Urlaub ein Urlaub ist. So, wie es sein soll.


Urlaub und Reisen sind wichtige Faktoren für die Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben. Dabei sind nicht nur Fragen der Informationsbeschaffung, Anreise und Unterbringung von Bedeutung, sondern auch die Möglichkeit, Freizeitangebote vor Ort wahrnehmen und den Alltag am Urlaubsort gestalten zu können.


Die beliebte Reiseagentur für barrierefreies Reisen, Urlaub mit Rollstuhl oder Behinderung, barrierefreie Hotels, rollstuhlgerechte Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Pensionen und Appartements. Barrierefreie Reisen und behindertengerechter Urlaub mit Rollstuhl.


Sie sind in Ihrer Mobilität eingeschränkt und haben keine Lust auf das nervenaufreibende Geduldsspiel bei der Urlaubssuche?Hier entsteht ein Internetportal, das die Planung von Freizeit und Urlaub für Menschen mit Handicap erleichtern möchte. Unser vorrangiges Ziel ist es, die Barrierefreiheit von Unterkünften, Restaurants und Ausflugszielen detailliert darzustellen. Hierbei zählen wir auch auf Ihre Hilfe! Bringen wir gemeinsam etwas ins Rollen!


Entfernte Länder bereisen, fremde Kulturen entdecken oder einfach mal für ein paar Tage am nächsten See campen - die Reiselust steckt in jedem von uns. Auch Menschen mit Behinderung haben durchaus dieses Bedürfnis.


  • Natko.de – Tourismus für alle
    • Die NatKo (Tourismus für Alle Deutschland e.V.) ist die zentrale Anlaufstelle bei Fragen rund um das Thema "Barrierefreies Reisen" und "Tourismus für Alle". 

  • Runa-reisen
  • Bereits seit 2002 beschäftigen wir uns mit dem Thema Barrierefreies Reisen. runa reisen bietet seit 2006 Menschen mit Handicap und Gästen mit Pflegebedarf Reisen nach Maß.

  • Weitsprung-Reisen – Reisen mit Begleitung in die ganze Welt. Für Menschen mit und ohne Behinderung

Erleben Sie mit Weitsprung einen entspannten und individuellen Urlaub in einer kleinen Gruppe, in der Sie Ihre Wünsche stets einbringen können. Auf attraktiven und gut organisierten Ausflügen bringen wir Ihnen Land und Leute näher.


Gruppenreisen mit Menschen mit Behinderung. Der Reiseanbieter für Menschen mit Behinderung


Infos zu bestimmten Ländern: